Aufforderung zum Kirchenaustritt

Dipl.-Chem. Dr. Hans Penner – 16.02.2015

Von Christen, die ihren Glauben ernst nehmen und die bereit sind, ihren Glauben zu bekennen, muss erwartet werden, dass sie aus der Evangelische Kirche austreten. Hierfür gibt es triftige Gründe.

1. Die staatliche Finanzierung der Evangelischen Kirche ist unkorrekt.Jesus von Nazareth hat durch seine Aussprüche “ Mein Reich ist nicht von dieser Welt“ (Johannes 18:36) und „Gebt dem Kaiser, was des Kaisers ist und Gott, was Gottes ist“ (Lukas 21:25) bereits vor 2000 Jahren die Trennung von Staat und Kirche gefordert, also die Grundlage des demokratischen Rechtsstaates. Mit dieser Forderung ist das staatliche Kirchensteuersystem unvereinbar.

2. Die Evangelische Kirche ist keine christliche Kirche     

Weiterlesen . . .

Möchten Sie, möchtest Du dies kommentieren - wir freuen uns auf einen regen Gedankenaustausch . . .