Der Vorstand der St. Martini-Gemeinde – Bremen, 8. Februar 2015

Stellungnahme des Vorstandes der Evangelischen St. Martini-Gemeinde in der Altstadt zu Bremen zu den Angriffen aus Presse, Politik und Kirche gegen unseren Gemeindepastor Olaf Latzel im Zusammenhang mit seiner Predigt vom 18. Januar 2015 Liebe Martini-Gemeinde,

meine sehr verehrten Damen und Herren!

Sie  haben  sicherlich  alle  den  Sturm  der  Entrüstung  wahrgenommen,  der  in  den  letzten  beiden Wochen über unseren Gemeindepastor und über unsere Gemeinde hinweggefegt ist.

Ursache für diese Empörungswelle ist die Predigt unseres Pastors vom 18. Januar 2015. Diese Predigt über den alttestamentlichen Text aus dem Buch Richter 6, 25 – 32 ist überschrieben „An Gideon die Reinigung von den fremden Göttern lernen“. Der Vorstand der St. Martini-Gemeinde gibt zu den Vorgängen, die diese Predigt ausgelöst hat, die folgende Stellungnahme ab:   

Weiterlesen . . .

Möchten Sie, möchtest Du dies kommentieren - wir freuen uns auf einen regen Gedankenaustausch . . .