Antrittsrede von Präsident Trump

WASHINGTON – (AD) – Nachfolgend veröffentlichen wir die Rede, die US-Präsident Donald J. Trump am 20. Januar 2017 bei seiner Amtseinführung hielt.

Es gilt das gesprochene Wort

Herr Präsident des Obersten Gerichtshofs Roberts, Präsident Carter, Präsident Clinton, Präsident Bush, Präsident Obama, liebe amerikanische Mitbürgerinnen und Mitbürger, Bürgerinnen und Bürger aller Welt: Vielen Dank.

Wir, die Bürgerinnen und Bürger der Vereinigten Staaten, kommen nun in einer großen nationalen Anstrengung zusammen, um unser Land wieder aufzubauen und seiner Verheißung für alle seine Bürgerinnen und Bürger erneut Gültigkeit zu verleihen.

Gemeinsam werden wir den Kurs der Vereinigten Staaten und der Welt für die kommenden Jahre bestimmen.

Es wird Herausforderungen und Schwierigkeiten geben. Aber wir werden es schaffen.

Alle vier Jahre versammeln wir uns auf diesen Stufen, um einen ordnungsgemäßen und friedlichen Machtwechsel zu zelebrieren, und wir sind Präsident Obama und der First Lady, Michelle Obama, für ihre freundliche Unterstützung in dieser Übergangsphase dankbar. Sie waren großartig.

Die heutige Zeremonie hat allerdings eine ganz besondere Bedeutung. Denn heute übergeben wir die Macht nicht nur von einer Regierung an die nächste, oder von einer Partei an die andere, nein, heute übertragen wir die Macht von Washington D.C. zurück an euch, das amerikanische Volk.

Zu lange hat eine kleine Gruppe in der Hauptstadt unseres Landes die Früchte des Regierens geerntet, während die Bevölkerung die Kosten dafür getragen hat.

„Antrittsrede von Präsident Trump“ weiterlesen