Die Aufgabe der BRD im globalen Spiel der USA

Gerd Medger – 10.04.2014

In einem Politik-Artikel auf europeanstrategy.org schreibt der Spezialist James Rogers* in einem Standpunkt, dass unter den strategischen Aspekten der USA, Großbritanniens und Frankreichs – also der Siegermächte und ständigen Sicherheitsrat-Sitzeinhaber – Deutschland die Erwartungen an eine mehr integrative Politik zu diesen drei Playern erfüllen muss, um deren geopolitische Zukunftswahrnehmung der Weltordnung im Südatlantik, Indo-Pazifik und der Arktis Wirklichkeit werden zu lassen.

Weiterlesen in Contra-Magazin: http://www.contra-magazin.com/2015/03/die-brd-soll-sich-mehr-den-us-plaenen-unterordnen/

Möchten Sie, möchtest Du dies kommentieren - wir freuen uns auf einen regen Gedankenaustausch . . .