Die EU ist am Ende – raus mit der Wahrheit Herr Schäuble!

H. Mögel – 21.03.2015

EU-Markenzeichen:

1) Vertragsbrüche und Lügen

Bruch des Maastrichtvertrages;

Bruch des Stabilitätsversprechens für den Euro; Bruch des Dubliner Abkommens zur Regelung der Flüchtlingsverteilung in der EU.

Vertragsbrüche, Lügen und fehlende demokratische Legitimation sind zum Markenzeichen der EU geworden. Die Stabilitätsversprechen für den Euro wurden immer wieder gebrochen!

Wir können hier nur noch von einer EU-Lügenbande sprechen, die so schnell wie möglich nach Hause geschickt werden sollte!

2) Gefährdung des Friedens in Europa

Die EU hat sich völkerrechtswidrig am Krieg in Jugoslawien und in Afghanistan beteiligt und hat außerdem mitgeholfen den Bruderkrieg in der Ukraine anzuzetteln. Die EU hat blind die amerikanische Kriegshetze gegen Russland übernommen und die Ukraine in einen sinnlosen Bruderkrieg getrieben.    

Weiterlesen . . .

Möchten Sie, möchtest Du dies kommentieren - wir freuen uns auf einen regen Gedankenaustausch . . .