Geht von Griechenland eine Wende aus?

Dr. Johannes Hertrampf – 02.02.2015

Griechenland bietet Paroli und lädt die Troika aus. Die Griechen holen sich ihre nationale Souveränität  zurück. Die EU-Spitze ist fassungslos. Was sie vor den Wahlen befürchtet hatte, tritt ein. Der Schlagabtausch in der EU wird offener und härter.

Die griechische Regierung beharrt auf ihrem Standpunkt. Sie bleibt bei ihrer Absage an die Sparpolitik. Dafür hat sich die Mehrheit der Wähler entschieden. Und sie erwartet nun zu Recht die Einhaltung der Wahlversprechen. 

Doch was wird mit den Schulden? Will die griechische Regierung ihr Land aus der Talsohle herausführen, dann muss sie die erdrückende Schuldenlast beseitigen.   

Weiterlesen . . .

Möchten Sie, möchtest Du dies kommentieren - wir freuen uns auf einen regen Gedankenaustausch . . .