Herrn Generalmajor a. D. Gerd Schultze-Rhonhof

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner – 12.10.2015

Sehr geehrter Herr Schultze-Rhonhof,jeder aufgeklärte Bürger weiß, dass die Bewältigung der Islam-Invasion mit Frau Dr. Merkel nicht zu schaffen ist, weil Moslems nicht integrierbar sind. Für Ihr neuerliches Schreiben an die Bundeskanzlerin vom 07.10.2015 danke ich Ihnen sehr. Jeder verantwortungsbewusste Bürger wird sich Ihrer Forderung nach Rücktritt der Bundeskanzlerin anschließen: „Inzwischen haben sich die Schätzungen der in Deutschland „aufgestauten“ Migranten für das Ende diesen Jahres auf 2 bis 2,5 Millionen aufaddiert, etwa 700.000 nicht anerkannte und nicht zurückgeführte Asylbewerber, etwa 300.000 inzwischen untergetauchte Migranten und 1 bis 1,5 Millionen Neuankömmlinge im Jahr 2015. Sie haben bisher keinen wirksamen Versuch unternommen, die Massenmigration nach Deutschland zu unterbinden. Sie haben in Ihrer Angewohnheit des sehr, sehr langen Abwägens wertvolle Zeit nutzlos verstreichen lassen, in der Sie hätten beginnen können, Schaden von unserem Volk abzuwenden.“      

Weiterlesen . . .

Möchten Sie, möchtest Du dies kommentieren - wir freuen uns auf einen regen Gedankenaustausch . . .