Herrn Ingo Wellenreuther (MdB), Karlsruhe

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner – 26.01.2017


Sehr geehrter Herr Wellenreuther,

 

der Frau Dr. Merkel hatte ich eine Liste ihrer politischen Fehlentscheidungen geschickt, die unserem Volk beträchtlichen Schaden zufügen (siehe hier). Die CDU-Politiker im Raum Karlsruhe und im Bundestag, die Kopien erhielten, haben gegen diese Vorwürfe keine Einsprüche vorgebracht. Es kann natürlich sein, dass es sich bei den CDU-Politikern um Personen mit gedrosselter Leistung handelt.

Auch der Bundesaußenminister kritisiert Frau Dr. Merkel scharf und sagte, dass ihre Politik „entscheidend zu den immer tieferen Krisen in der EU seit 2008, zur Isolierung einer dominanten deutschen Außenpolitik und … zur hohen Arbeitslosigkeit außerhalb von Deutschland beigetragen habe… Kein deutscher Bundeskanzler vor ihr hätte eine so große wirtschaftliche, soziale und politische Spaltung riskiert“ (siehe hier).

Es muss als Chaos bezeichnet werden, dass der selbsternannte Außenminister völlig andere politische Ansichten hat als die Kanzlerin. Frau Dr. Merkel stellt eine Gefahr für den Frieden dar durch ihre riskante Russland-Politik, die uns Milliarden kostet (siehe hier). Sie spaltet nicht nur die CDU und Europa, sondern auch die Bundesregierung.

Frau Dr. Merkel wird im September wahrscheinlich abgelöst werden. Welchen Schaden wird sie bis dahin noch anrichten? Ihre Politik ist entweder dilettantisch oder gezielt destruktiv. Dieses Schreiben sollte verbreitet werden. Kopien an Bürger, Politiker und Medien.

Mit freundlichen Grüßen
Hans Penner

Möchten Sie, möchtest Du dies kommentieren - wir freuen uns auf einen regen Gedankenaustausch . . .