Was steckt hinter den Menschenrechten?

Ulrich F. Sackstedt – 09.05.2015

Man kann es bald nicht mehr hören. Von allen Dächern, aus alle Kanälen, von allen Bildschirmen, aus Internetforen und Kommentarspalten tönt und dröhnt es:

MENSCHENRECHTE !

Staatskirche und Hilfsorganisationen treten für Menschenrechte ein, alle möglichen gesellschaftlichen Gruppen, besonders der sozialistischen Art, fordern Menschenrechte. Neuerdings auch Kinderrechte, die diese gegen ihre eigenen Eltern durchsetzen sollen (!).

Jawohl, wir alle brauchen Menschenrechte, so heißt es. Sie sollen uns schützen. Vor wem? Na vor gewalttätigen Diktatoren und sogenannten undemokratischen Regierungen, vor „Schurkenstaaten“, vor Staatsschurkereien, vor Putin, Orban und anderen schlimmen Figuren, die für ihre nationale Unabhängigkeit eintreten.

Weiterlesen . . .

Möchten Sie, möchtest Du dies kommentieren - wir freuen uns auf einen regen Gedankenaustausch . . .