Herrn Landesbischof Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm, Vorsitzender des Rates der EKD

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner – 02.03.2016

Sehr geehrter Herr Professor Bedford-Strohm,
die „Würdenträger“ der Evangelischen Kirche befinden sich in einer desolaten geistigen Verfassung und sind den Herausforderungen der Gegenwart in keiner Weise gewachsen. Die Evangelische Kirche hat keine Botschaft. Sie hat vor dem Islam kapituliert und wagt einen Dialog weder mit Mohammedanern noch mit Christen. Diese Situation dürfte darauf beruhen, dass die evangelischen Pfarrer an den theologischen Fakultäten der Universitäten ausgebildet werden. Es ist aus folgenden Gründen zu bezweifeln, dass die Universitätstheologie (UT) eine seriöse Wissenschaft ist:

„Herrn Landesbischof Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm, Vorsitzender des Rates der EKD“ weiterlesen